Vineyard Article

Niederhäuser Hermannshöhle

Last edited on 3/19/2010 by charlie11
There are 2 versions of this article / View version history

Die Lage Hermannshöhle gilt heute als die höchstbewertete der ganzen Nahe und kann sich mit ihren Erzeugnissen mit allen Spitzenerzeugnissen anderer Weinbaugebiete messen. Die Lava-Basalt-Böden ergeben Weine mit viel Nachhall, die außerdem sehr haltbar sind.
In dieser Weinbergslage haben schon die Römer vor 2000 Jahren Weinbau betrieben. Sie benannten die Lage nach dem griechischen Götterboten Hermes. Man hat später geglaubt, den Namen "Hermes-Höhle" eindeutschen zu müssen und so ist der Name "Hermannshöhle" entstanden.

Geo-Data:http://www.weinlagen-info.de/?lage_id=70
×
×